Zwischenstopp

Adventstipp: Mit Aschenbrödel auf Schloss Moritzburg

Bis in den Februar lädt Schloss Moritzburg noch zur Aschenbrödel-Ausstellung, © Lisa K. Schuermann
Radfahren und vor allem wandern, dazu lädt das Umland der sächsischen Landeshauptstadt Dresden auch im Winter ein. Einen Zwischenstopp auf Schloss Moritzburg ist da ein absolutes „Muss“, zumal für Märchen-Fans. Momentan wird dort nämlich die beliebte Ausstellung zum deutsch-tschechischen Filmklassiker „Drei Haselnüsse für Aschenbrödel“ gezeigt.…
Mehr ...
Zwischenstopp

Outdoor-Reisen: Ideen für 2017

Zwischenstopp auf einer Wanderung in Rhodos, © Lisa K. Schuermann
Nachdem der Jahreswechsel und der erste Infekt überstanden sind, geht es los mit der Reiseplanung für 2017. Ob Mountainbiken, Wandern oder Radeln – auch im neuen Jahr werde ich wieder viel draußen unterwegs sein. Hier sind meine Reisepläne für 2017.  Harz: Wandern auf sagenhaften Pfaden…
Mehr ...
Zwischenstopp

„Authentisch Reisen“: ein gedanklicher Zwischenstopp

zwischenstopp-authentisch-reisen-havanna-copyright-lisa-k-schuermann
Was versteht ihr unter „Authentizität auf Reisen“? Was ist das überhaupt – „authentisch“? Das sind die spannenden Fragen, die Ulrike in ihrem „Bambooblog Hamburg“ aufwirft. Anlass genug für mich, einen gedanklichen „Zwischenstopp“ einzulegen. Ulrikes aktuelle Blogparade „Authentizität auf Reisen: Was ist das eigentlich?“ hat nicht…
Mehr ...
Zwischenstopp

Mecklenburg im Mai: Kulinarisches in Wismar

zwischenstopp-ostsee-wismar-copyright-lisa-k-schuermann
Rechts leuchtende Rapsfelder und saftige Wiesen, links die tiefblaue Ostsee: Im Mai ist der Ostsee-Radweg zwischen Boltenhagen und der Insel Poel ein Paradies für alle Fans des Genuss-Radwanderns. Absolutes Muss : ein Zwischenstopp in Wismar, Hansestadt und UNESCO-Weltkulturerbe. Über das Himmelfahrtswochenende 2016 genossen wir das…
Mehr ...
Zwischenstopp

Lago di Tenno: Unberührte Natur

zwischenstopp-italien-lago-di-tenno-1-copyright-lisa-k-schuermann
Glasklares, tiefblaues Wasser und unbebautes Ufer: Wenige Autominuten entfernt vom Gardasee liegt einer der kleinsten norditalienischen Seen, der Lago di Tenno. Der am Fuße des Monte Misone gelegene See bietet einen herrlichen Ausblick über das Bergpanorama des Trentino.  Wer vom Trubel des Gardasees eine Pause…
Mehr ...